Kinderkram

Kiel

Im Sommer 1997 erschien die erste Ausgabe von Kinderkram, dem Kieler Magazin für Menschen mit Kindern. Zunächst erschien Kinderkram alle zwei Monate mit einer Auflage von 6.000, mittlerweile werden 15.000 Hefte 10 Mal im Jahr von Menschen mit Kindern in der Region gelesen. Nach über 200 Ausgaben in den vergangenen 21 Jahren hat sich bei uns viel verändert. Startete Kinderkram ursprünglich als partnerschaftliches Projekt von Bärbel Richter und Andrea Raschke, arbeiten im heutigen Rönne Verlag mittlerweile zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Eltern mit insgesamt 20 Kindern zwischen 1 und 25 Jahren.

Natürlich liegen uns die Belange von Familien und Menschen, die mit Kindern leben und arbeiten, deshalb besonders am Herzen! Wissen wir doch selbst wie schön und erfüllend, aber auch wie anstrengend und mühsam ein Leben mit Kindern sein kann. So versuchen wir mit jeder Ausgabe von Kinderkram Informationen für unsere Region zusammenzutragen, die Familien den Alltag verschönern und erleichtern sollen.

Doch ist Kinderkram längst nicht mehr unser einziges Produkt. Seit 2002 gibt der Rönne Verlag einen Hochzeitsführer für Schleswig-Holstein heraus. Ab 2005 erschien fünf Mal das Kinderkram-Branchenbuch, seit Mai 2011 gibt es eine moderne Version im Internet. 2008 ist unser Magazin "Snipp - die Welt der Tiere" in Kiel, Neumünster, Plön, Rendsburg und Umgebung zum ersten Mal erschienen. Sehr beliebt ist unser Kneipenquartett, das Nachtschwärmern und Spielfreaks zeigt, wo es in der Kieler Kneipenszene langgeht. Unser neuster Projekt ist „Frühstücken in Kiel“, das seit 2017 im Internet und in einer jährlich erscheinenden Broschüre alle Kaffeesüchtigen und Frühstücksliebhabern einen Überblick über das Frühstücksangebot in Kiel bietet.

Auch die Familienbande, der bundesweite Verbund der regionalen Familienmagazine, wird vom Rönne Verlag vertreten. Anfangs schlossen sich in der Familienbande 10 Magazine mit einer Gesamtauflage von 135.000 Exemplaren zusammen, mittlerweile sind 30 Zeitschriften mit über 826.500 Exemplaren Mitglied in der Familienbande. Und werden von uns betreut. Kein Wunder, dass unser Mini-Büro von anfangs 8 qm schon lange nicht mehr ausreicht und unsere Schreibtische mittlerweile über drei Etagen verteilt sind.

Das Kinderkram-Team von links nach rechts:

  • Bärbel Richter, Inhaberin
  • Julia Bousboa, Redaktionsleitung
  • Hanja Schumacher, Redaktion und Kundenbetreuung
  • Simone Wolff, Redaktion und Kundenbetreuung
  • Corinna Sachse, Layout und Gestaltung
  • Cassandra Koll, Buchhaltung

Fotos: Irina Höft

Website:
www.kinderkram-sh.de

Zurück zum Blog